Unser Schulhaus

Im Ortskern Inzersdorfs liegt die Volksschule Draschestraße. Das spätsezessionistisch-neoklassizistische Schulgebäude wurde im Jahre 1912 erbaut. Früher war hier eine Hauptschule, ein Polytechnischer Lehrgang und ein Kindergarten untergebracht. Nur einige Hausnummern entfernt ist das GRG 23 VBS Draschestraße untergebracht.

[aus Wikipedia]

 

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Schule stand bis vor wenigen Jahren das Fabriksgebäude der Inzersdorfer Nahrungsmittelwerke. Heute sind auf dem Gelände moderne Wohnungen, ein Kindergarten und ein kleines Einkaufszentrum untergebracht.

Die OVS Draschestraße ist eine der ältesten Volksschulen von Wien. Auch wenn es der imposante Bau aus dem vorigen Jahrhundert gar nicht vermuten lässt - unsere Schule gehört zu den fortschrittlichsten Bildungseinrichtungen der Stadt.

Renovierung:

Der Zubau wurde pünktlich zu Schulbeginn 17/18 fertig gestellt. Wir haben nun einen zweiten Turnsaal und vier zusätzliche Klassenräume. Außerdem wurden alle Räume im Erdgeschoß im Sommer 2017 renoviert.

Hier finden Sie uns:

OVS Draschestraße
Draschestraße 96
1230 Wien 

 

Kontakt:

Rufen Sie einfach an

615-56-39

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Informationsrecht Datenschutz gemäß
Art. 13 DSGVO:

https://bildung.bmbwf.gv.at/schulen/datenschutz/index.html

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volksschule Draschestraße 96, 1230 Wien-Inzersdorf